Cool chain 2018

TOPICS

Cool Chain an einem Tisch

Mediaplanet hat eingeladen und sie sind gekommen: die wichtigen Stimmen der Cool Logistics, denn der Stellenwert der Logistik temperaturgeführter Güter gewinnt an Bedeutung. Gemeinsam beleuchtet die Runde aktuelle Themen und blickt in die Zukunft. Barbara Rüttimann, Mediaplanet, moderiert den Roundtable.

Immer mehr Ware wird temperaturgeführt

Die Schweizer Wirtschaft hat die Kälte entdeckt. Ausgehend von veränderten Konsumentenbedürfnissen und innovativen Technologien gewinnt die Temperaturführung in Produktion und Logistik an Bedeutung.

Fischers Fritz fischt frische Fische

Möglichst frische Lebensmittel sind im Trend. Der Hype rund um Ernährung, Sport und Wellness fördert dies. Mit dem Versprechen «Frische» verknüpft der Kunde Lebensmittel, die auf schnellstem Weg von der Herstellung, der Verpackung, der Lagerung und dem Transport in das Regal des Einzelhändlers oder direkt auf den Esstisch gelangen. Die Anforderungen an alle Beteiligten der gesamten Kette «Frischelogistik» sind dementsprechend vielfältig und hoch.

E-Commerce rasant am Laufen

Der Zug E-Commerce ist bereits in Fahrt. Wer hier noch aufspringen und punkten will, muss sich ranhalten. Die Erzeugung grosser Volumina, Standardisierung in Prozessen, Innovationsfähigkeit und Kooperationen werden den Markt prägen.