Smartphone Business Apps unterstützen die mobile und ortsunabhängige Nutzung von Unternehmensdaten und ermöglichen den Unternehmen so eine Steigerung der Effizienz.

Beispiele für solche Lösungen gibt es jede Menge. Meistens fokussieren sie die klassischen Themen des mobilen Arbeitens: Termine, Geschäftsreisen, News, Finanzen und Spesen, Kollaboration, Kommunikation.

Manche Apps verbinden diese Welten sogar. Mit ihnen lassen sich unter anderem Kreditorenrechnungen visieren oder Mitarbeitende können auf ihre eigenen Personaldaten zugreifen.

Leistungen, Spesen und allerlei Informationen lassen sich darüber erfassen und verwalten. Selbst zur Zeiterfassung können diese Apps genutzt werden: indem der Zeitpunkt, an dem Mitarbeitende ein Gebäude betreten oder verlassen, beispielsweise mittels RFID-, Barcode- oder Geofencing-Technik, erfasst wird.